Spiel vom Freitag

…so verspätet aber doch gibts einen kleinen Bericht zum Spiel am Freitag. Ich habe ja wie in einem vorherigen Beitrag schon geschrieben mit 2000pkt Orks&Goblins gespielt u. wie sollte es anders sein, verloren. Was mich aber diesmal verwundert hat keine einzige Einheit die Stänkerei anfällig ist hat dies auch getan. Dafür hab ich mit meinen 2 Speerschleudern in allen 6 Runden kein einziges Mal getroffen, da hilft es einem dann auch wenig das sie keine Fehlfunktion haben können. Denn Riesen den ich dabei hatte, hab ich quasi in der 4 Runden selbst gekillt in dem ich in der gegnerischen Magiephase zu selbstsicher war u. den Spruch nicht gebannt habe der schlussendlich meinen Riesen in die Knie zwang. Konnte ich aber auch nicht ahnen, die 3 Runden davor liefen von der Magie her echt mies für meinen Gegner. Noch ein Fehler der mir passiert ist war das ich 3 Fanatics mit hatte aber darauf vergessen hab. Naja das nächste Spiel werde ich dann wieder mit meinem heißgeliebten Imperium bestreiten, das sollte wesentlich besser laufen (hoff ich). Zum Abschluss, hier noch 2 Bilder, wenn auch etwas unscharf-da Handycam.

Roman

Danamor/Roman beschäftigt sich nunmehr seit mehr als 20 Jahren mit dem Hobby Modellbau. Angefangen in jungen Jahren mit Revell Bausätzen ging es nach einigen Jahren weiter mit Tabletop/Wargaming Miniaturen (daher auch der Name der Webseite), auch da folgte nach einiger Zeit eine Pause. Derzeit beschäftigen ihn die verschiedensten Themen, die da wären; Standmodellbau, Modelleisenbahn, RC Fahrzeuge und Funktionsmodelle, Klemmbausteine uvm. Hinzu kommt auch noch eine Begeisterung für Elektrotechnik. Es sollte also auf W6-Tabletop nie langweilig werden.

Das könnte dich auch interessieren …