Let’s build: Deathwatch Overkill P1-Jetek Suberei (Video)

Heute versuche ich mich an einem neuen Format, in der Hoffnung das es bei euch auf Interesse stößt. Ich beginne mit dem Zusammenbau des „Deathwatch: Overkill“ Brettspiels, dieses Video dient als erster Test um zu sehen wie die Technik mitspielt. In Zukunft würde ich das ganze gerne via Twitch übertragen. Falls ihr Lust habt dabei zu sein dann lasst es mich wissen. Wie das ganze genau ablaufen soll erfahrt ihr im Video. Bis dann!

Links: Twitch-Kanal

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. CalgarNo Gravatar sagt:

    Bin gerade vorher von der Arbeit gekommen und hab angefangen das Video zu schauen. Bis der Hund meinte „ich will zuerst Gassi bevor du das weiter schaust.“ 😉
    Vielen Dank und super Kompliment für die Idee und Umsetzung, finde ich echt genial.
    Mit Twitch kenn ich mich überhaupt nicht aus und hab auch noch nichts davon gehört *Schande auf mich*. Brauch ich da mit Ausnahme von (wahrscheinlich ) ’nem Mikrofon noch was?

    Also von meiner Seite aus unbedingt noch mehr so Filme und die Sache mit Twitch klingt sehr interessant.

    • RomanNo Gravatar sagt:

      Danke für das Lob 🙂
      Twitch ist im Grunde wie Youtube nur live. Man ruft den Kanal auf, chatten läuft dann ganz klassisch ab, heißt per Tastatur schreiben, ich habe allerdings die Möglichkeit direkt auf Frage und Kommentare zu reagieren. So kann man sich auch gegenseitig motivieren seinen Stapel an Modellen abzubauen^^