Spielbericht: Chaos Space Marines vs. Dämonen des Chaos 2.000pkt

Nach langer Pause gibt es hier wieder einen Warhammer 40k Spielbericht zu sehen. Chaos Space Marines vs. Dämonen des Chaos standen sich gegenüber, die Armeegröße 2.000pkt. 4 Objekte gab es im Spiel und wie sich das ganze entwickelt hat seht ihr jetzt. Leider sind ein paar Bilder leicht verschwommen, ich hoffe das es beim nächsten Mal wieder bessere Bilder zu sehen gibt.

Runde #1

In Runde 1 ging es auf beiden Seiten zaghaft vor, außer der Streitwagen des Tzeentch, der suchte sich gleich den Weg zu der Geissel. In der Schussphase sowie in der Nahkampfphase gab es noch keine großen Verluste.

Runde #4 (#2+#3 wurden nicht fotografiert)

In Runde #4 sah das ganze dann schon anders aus. 2 Trupps der Chaos Space Marines waren zerschnetzelt vom Herrscher des Wandels und von Slaneeshbestien. Die Chaosterminatoren schockten in Runde 2 an den Platz, an dem vorher 1 CSM-Trupp stand um dem General zu unterstützen. Die Seuchenmarines verließen ihr Rhino und bereiten sich auf den kommenden Nahkampf vor. In der Schussphase schaffte es der Vindicator ein paar Seuchenhüter auszuschalten, im Gegenzug verloren einige CSM ihr Leben.

Runde #5

In Runde #5 ging es dann Schlag auf Schlag, im wahrsten Sinne des Wortes, die Slaneeshbestien griffen den Vinicator an und legten in lahm, der Streitwagen schaffte das gleich bei der Geissel. Die Zerschmetterer fielen über die Khorne Berserker und den Dämonenprinz her. Die Chaosterminatoren versuchten sich an den rosa Horrors.Der Predator schaffte es nach langen 5 Runden endlich 3 Kreischer zu erledigen.

Das Ende vom Lied(Leid), die Zerschmetterer zerfleischten ihre „Kollegen“ in einem Aufwasch, auch der Prinz hielt sich nicht lange. Die Terminatoren konnten die rosa Horrors ausschalten, wurden aber im Gegenzug von den Zerfleischern erledigt. Die Seuchemarine wurden schon früh in einen Nahkampf mit den Feuerdämonen verwickelt, aus dem sie zwar siegreich hervor gingen, allerdings nur 2 am Ende übrig waren.

Fazit: eine imposanten Schlacht die doch recht eindeutig für die Dämonen ausging.

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …