Rezension: Zombies!!! 6: Canale Mortale

Canale Mortale ist der mittlerweile 6. Teil der Zombies!!!-Brettspiel Reihe. Was euch in dieser Erweiterung erwartet, zeige ich euch jetzt.

Gleich zu Beginn, um Canale Mortale spielen zu könnnen benötigt man das Basisspiel. Warum das seht ihr gleich.

Im ersten Teil muss man sich aus einer Zombieverseuchten Stadt retten, mit dieser Erweiterung hat man nun die Möglichkeit auch die Kanalisation und die U-Bahn Schächte für die Flucht zu nützen.

Was ist in der Box enthalten

  • 16 Kartenteile
  • 32 Ereigniskarten
  • 24 Kanalisationsmarker
  • 1 Anleitung

Spielablauf

Ich möchte mich in dieser Rezension nur auf die Neuheiten beschränken die diese Ergänzung mit sich bringt. Für alle die bisher noch nichts von Zombies gehört haben bzw. mehr über den Ablauf wissen wollen, denen kann ich nur meinen Artikel Rezension: Zombies!!! 2. Edition empfehlen.

Warum braucht man das Basisspiel für diese Erweiterung?

Zu Beginn des Spiels werden die Kartenteile von Zombies!!! und Zombies!!!6 miteinander gemischt. Des weiteren erhält jeder Spieler 2 Kanalisationsmarken.

U-Bahnstationen

Das ist die erste Neuheit im Spiel, als Spieler hat man jetzt die Möglichkeit in eine U-Bahn einzusteigen in dem man sich auf ein U-Bahn Feld bewegt, dann darf man eine Runde nichts tun außer sich gegen angreifende Zombies wehren. Danach kann man sich auf ein beliebiges U-Bahn Feld auf dem Spielplan stellen.

Kanalisationsmarken

Jeder Spieler hat die Möglichkeit in seiner Runde 2 Kanalisationsmarken auf das Spielfeld zu legen, diese dürfen dann aber nicht mehr bewegt werden und können von allen Mitspielern genutzt werden. Wenn man in der Kanalisation ist kann man sich von einem Marker zum nächsten bewegen ohne gegen Zombies kämpfen zu müssen, den diese meiden die Unterwelt. Allerdings gibt es diesen Vorteil nicht ohne Nachteil. Pro Runde in der man sich in der Kanalisation befindet muss man eine Lebensmarke abgeben, daher ist das Risiko groß auch dort zu sterben.

Bilder vom Spielinhalt

 

Bilder vom Spielablauf (kombiniert mit dem Basisspiel)


Mein Fazit

Die neue Erweiterung bringt wieder frischen Wind in das Basisspiel und ermöglicht einem neue Wege. Das Artwork der Ereigniskarten ist wieder gut gelungen und hat den altbekannten witzigen Touch. Auch die Spielfeld-Kartenteile sind stimmungsvoll gemacht und passen gut zu den Karten vom Basisspiel. Mir persönlich gefällt  Zombies!!! 6: Canale Mortale richtig gut, auch wenn es einen kleinen Makel gibt. Die Spielfelder sind leider viel zu rutschig. Das Problem lässt sich aber mit einer Tischdecke(raue Oberfläche) halbwegs lösen. Die Kartenteile sind zwar robust aber doch etwas zu leicht, trotzdem kann ich die Ergänzung für jeden Zombies!!! Spieler empfehlen.

Vielen Dank an Pegasus-Spiele für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Link: Twilight Creations Inc.

Link: (deutscher Vertrieb) Pegasus-Spiele

bei Amazon.de kaufen: Zombies!!! 6-Canale Mortale

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …