Markiert: Randomhouse

Heyne: Schlacht um Helsreach ist erschienen

Heyne: Schlacht um Helsreach ist erschienen

Heute erscheint ein neuer Warhammer 40k Roman. Der Titel lautet „Schlacht um Helsreach„. Dieses Buch beschäftigt sich mit Schlachten der Space Marines. Hier ein kurzer Auszug der Geschichte:

Heyne: Engel der Tiefe-Der Große Bruderkrieg 10 ist erschienen

Heyne: Engel der Tiefe-Der Große Bruderkrieg 10 ist erschienen

Heute erscheint ein neuer Warhammer 40k Roman. Der mittlerweile 10. Teil in der großen Bruderkrieg(eng. Horus Heresy)-Reihe mit dem Titel „Engel der Tiefe“ ist ab heute erhältlich. Hier ein kurzer Auszug der Geschichte:

Heyne: Warhammer 40k-Feuerechse ist erschienen

Heyne: Warhammer 40k-Feuerechse ist erschienen

Heute erscheint ein neuer Warhammer 40k Roman, er trägt den Titel „Feuerechse“ und beschäftigt sich mit dem Space Marine Orden der Salamanders. Hier ein kurzer Auszug der Geschichte:

Heyne: Warhammer 40k-Space Wolf Sammelband ist erschienen

Heyne: Warhammer 40k-Space Wolf Sammelband ist erschienen

Heute erscheint ein neuer Warhammer 40k Roman. Der Titel lautet „Space Wolf„. Hierbei handelt es sich um einen Sammelband, der die 3 bisher erschienen Space Wolf Romane beinhaltet. Hier ein kurzer Auszug des Inhalts:

Heyne: Warhammer40k-Blutiger Pakt ist erschienen

Heyne: Warhammer40k-Blutiger Pakt ist erschienen

Heute erscheint ein neuer Warhammer 40k Roman mit dem Titel „Blutiger Pakt„. Dieser spielt in der Gaunt’s Ghosts-Reihe. Hier ein kurzer Auszug der Geschichte:

Heyne: Mechanicum-Der Große Bruderkrieg 9 ist erschienen

Heyne: Mechanicum-Der Große Bruderkrieg 9 ist erschienen

Heute erscheint ein neuer Warhammer 40k Roman. Der 9. Teil der großen Bruderkrieg(eng. Horus Heresy)-Reihe trägt den Titel „Mechanicum„. Link: Mechanicum-Der Große Bruderkrieg 9 Link: Heyne

Rezension: Warhammer 40k-Der große Bruderkrieg #3: Brennende Galaxis

Rezension: Warhammer 40k-Der große Bruderkrieg #3: Brennende Galaxis

Der große Bruderkrieg Band 3 mit dem Titel „Brennende Galaxis“ wurde im englischen Original von Ben Counter geschrieben und von Ralph Sander ins deutsche übersetzt. In dieser Rezension lässt es sich leider nicht vermeiden...