eine Schwarmflotte mit großem Appetit

Abermals trafen Tyraniden und Death Guard aufeinander. Die Diener Nurgles trafen schon öfters mit diesen Xenos aufeinander. Umso alarmierter waren sie als sich erneut eine Schwarmflotte in ihrer Nähe offenbarte. Schnell wurde versucht die größte Bedrohung zu lokalisieren und zu isolieren, angesichts der schieren Masse an Kreaturen, war dies allerdings alles andere als einfach. So konzentrierten sich die Death Guard zunächst darauf in keinen Nahkampf mit Ganten verwickelt zu werden, mussten dafür allerdings die großen Bestien etwas außer Acht lassen. Die schwere Feuerunterstützung in Form eines Plagueburst Crawlers kam nur schwer in die Gänge, die einsetzende Verwesung an dem Fahrzeug schien erste negative Auswirkungen auf den Abschussmechanismus zu haben. Nurgle hatte hier wohl nicht seine helfende Hand im Spiel.

Nun bliebt nichts anderes übrig als in die Offensive zu gehen, alles oder nichts, eine andere Möglichkeit gab es nicht (aus Sicht der Diener Nurgles). Ein paar im wahrsten Sinne des Wortes zähe Kampfrunden standen den beiden Fraktionen bevor. Schlussendlich konnten aber auch hier die Tyraniden wieder mehr Durchhaltevermögen beweisen und die Dämonen und Krieger absorbieren. Die Schlacht endete in einem 3:7 für die Tyraniden.

 

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.