American Van von Bluebrixx fertiggestellt

Vor kurzem habe ich ein weiteres Modell von Bluebrixx fertiggestellt, der „American Van“ ist es geworden. Ich glaube man kann gleich erkennen welchem Vorbild dieses Modell entspringt, vor allem dann, wenn man in den 80er und 90er Jahren amerikanische Serien verfolgt hat. Das Fahrzeug an sich war recht angenehm zu bauen, alle Teile waren vorhanden, allerdings hat mir hier wieder die mangelnde Klemmkraft einiges an Nerven gekostet. Gerade die Seitenwände werden hier zur Herausforderung, so bringt einem die Funktion die Schiebetür an den Seiten öffnen zu können nur recht wenig, den wenn man das versucht, läuft man Gefahr das einem die Seitenwand wieder wegbricht. Die Idee ist schön, die Umsetzung aufgrund der Steinequalität allerdings mangelhaft, schade. Da ich das Fahrzeug aber nur in der Vitrine stehen haben werde, ohne ständig an dem Modell herumzufummeln kann ich damit leben, den auch der Preis ist dafür mit knapp 55€ in Ordnung finde ich. Wir haben hier immerhin mehr als 1.300 Teile.

Roman

Danamor/Roman beschäftigt sich nunmehr seit mehr als 20 Jahren mit dem Hobby Modellbau. Angefangen in jungen Jahren mit Revell Bausätzen ging es nach einigen Jahren weiter mit Tabletop/Wargaming Miniaturen (daher auch der Name der Webseite), auch da folgte nach einiger Zeit eine Pause. Derzeit beschäftigen ihn die verschiedensten Themen, die da wären; Standmodellbau, Modelleisenbahn, RC Fahrzeuge und Funktionsmodelle, Klemmbausteine uvm. Hinzu kommt auch noch eine Begeisterung für Elektrotechnik. Es sollte also auf W6-Tabletop nie langweilig werden.

Das könnte dich auch interessieren …