Warhammer 40k Grundbox Sturm der Vergeltung (limitierte Ed.) ausgepackt (Video)

In diesem Video möchte ich euch die frisch erschienene neue Grundbox für Warhammer 40.000 vorstellen. „Sturm der Vergeltung“ beschäftigt sich mit den Dark Angels und den Chaos Space Marines. Bilder der Gussrahmen gibt es ebenfalls zu sehen. Zu sehen ist die limitierte Edition der Box.

 Bilder der Gussrahmen folgen in Kürze!


Link: Games-Workshop

Roman

Danamor/Roman beschäftigt sich nunmehr seit mehr als 20 Jahren mit dem Hobby Modellbau. Angefangen in jungen Jahren mit Revell Bausätzen ging es nach einigen Jahren weiter mit Tabletop/Wargaming Miniaturen (daher auch der Name der Webseite), auch da folgte nach einiger Zeit eine Pause. Derzeit beschäftigen ihn die verschiedensten Themen, die da wären; Standmodellbau, Modelleisenbahn, RC Fahrzeuge und Funktionsmodelle, Klemmbausteine uvm. Hinzu kommt auch noch eine Begeisterung für Elektrotechnik. Es sollte also auf W6-Tabletop nie langweilig werden.

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Porlock sagt:

    Danke für die schöne Review! Ich freue mich dann schon auf mein reserviertes Exemplar, dass ich mir wohl Dienstag abholen werde.

    Ich bin ja mal gespannt, ob der Absolutionspriester nicht früher oder später als eigener Blister erscheinen wird – schließlich fehlt im ganzen Marktgeschrei der Hinweis bei anderen limitierten Miniaturen von GW, dass er danach „nie wieder“ erhältlich sein wird…

  2. Calgar sagt:

    Auch ich sag `Danke` für die gute Review.
    Ich hab mir mein Exemplar heute abgeholt und bei mir waren auch 2 dieser Referenzbögen drin. Allerdings einer aus kartonähnlichem Material, der andere aus Papier, der war mit dem Regelbuch und dem Rest eingeschweisst.

    Ich hab mir seid der Space Marines vs Dark Eldar Grundbox jede Box gekauft, und diese ist wie ich finde die einsteigerfreundlichste und designtechnisch Beste.

    Ich stimme dir zu Porlock, der Absolutionspriester könnte durchaus bald regulär erscheinen. Denn er besteht aus dem normalen Plastik/Kunststoff und nicht aus Resin. Plastikgussrahmen rentieren sich finanziell eher für Massenverkäufe, und ich kann mir nicht vorstellen das GW die Limited Edition mit einer Auflage herausgebracht hat, die an die der Plastikboxen der Armeen herankommt.

  3. Calgar sagt:

    Ups, vergessen (aber anderes Thema) 🙂
    Hab mir auch den aktuellen WD mitgenommen, auf der letzten Innenseite ist ein Dark Angel (evtl auch ein Grey Knight) abgebildet mit dem Vermerk „die Schlacht tobt weiter“. ein Hinweis darauf, dass doch die Dark Angels früher kommen?! wir werden es bald erfahren (hoffentlich)

  4. jainzarde sagt:

    Diese Grundbox ist einfach der Hammer. Ich bin mal gespannt, wie sich der Preis dieser Grundbox in der Zukunft entwickeln wird. Die limitierte Miniatur ist jedenfalls total genial. Aber die Chaos Space Marines sind alleine schon zu genial, als das man auf die Grundbox verzichten könnte…