Warhammer 40.000 Gerüchteküche: Die Sache mit dem Dark Angels-Platzhalter

Na, jetzt wäre mir fast ein Gerücht – Grippe sei dank – durch die Lappen gegangen, aber es sei der Vollständigkeit nachgetragen… es geht darum, dass Fans mit zuviel Zeit auf der Games-Workshop-Seite geheimnisvolle neue Kategorien entdeckt haben, darunter einen Platzhalter für die Dark Angels, die ja zurzeit nur als Unterkategorie der Space Marines unterwegs sind.

Das Bild wäre schon einmal hier:

 

Der originale Thread auf Warseer ist hier, aber ich beschränke mich mal auf die Zusammenfassung von Naftka auf Faeit 212

 

Someone found a place holder for Dark Angels on the GW website. Does this mean they are next, or are just holding the spot for some future model releases? who knows. You consipiracy theorist out there will love this one.

Please remember to take an adequet amount of salt for this one. This rumor even if all is true, and this is a placeholder for a soon to be released army, it would not alone confirm a codex release.

Above all else, EpicWarGamer has my credit for being quite the slueth.

via EpicWarGamer
Well, I was busy on the GW website, changing root numbers and I changed this:
http://www.games-workshop.com/gws/catalog/landingArmy.jsp?catId=cat440170a&rootCatGameStyle=

Into this:
http://www.games-workshop.com/gws/catalog/landingArmy.jsp?catId=cat440171a&rootCatGameStyle=

…. if you did that now you see a Dark Angels screen. However, Dark Angels are filed under Space Marines, and they have a page:
http://www.games-workshop.com/gws/catalog/armySubUnitCats.jsp?catId=cat1400016&rootCatGameStyle=

So I checked the date on the Picture of the Dark Angel shown:
http://www.games-workshop.com/MEDIA_CustomProductCatalog/m1121255a_LP_40K_DA.png

Look at the date: m1121255… so instantly, I was like… well this is old. Dang. So I went and looked at Grey Knight’s pic:
http://www.games-workshop.com/MEDIA_CustomProductCatalog/m1350063_Daemonhunters_Army_Background_

and Necrons
http://www.games-workshop.com/MEDIA_CustomProductCatalog/m1350020_Necrons_Army_Background

And BA
http://www.games-workshop.com/MEDIA_CustomProductCatalog/m1890158a_LP_40K_BA2.jpg

Seems the date is just when the picture was made. The Sanguinor being the newest model in this set. So that only tells us GW likes to reuse its artwork.

I went all the way through to 440354, and found no Black Templar’s main page (to my own sadness)
http://www.games-workshop.com/gws/catalog/landingArmy.jsp?catId=cat440354a&rootCatGameStyle=

But on another link I did find this:
http://www.games-workshop.com/gws/images/product_army_landing_intro_bg_wh40k.png

Army Landing Intro?????? That is Helbrecht isn’t it?

 

**update** Striking similarities with Side of White Dwarf pics (note the Skull step):

via ThePope
A mate just pointed this out, Deamon hunters http://www.games-workshop.com/gws/ca…tCatGameStyle=  and http://www.games-workshop.com/gws/ca…tCatGameStyle= pages still exist as data mined links, they have always been there even thought the armies no longer exist as those named entities.

I how ever have pointed out (right or wrong) that where this is true, WH/DH links have complete product links such as „featured product“ and „View entire army product range“ where as the DA links do not show the range even though they clearly have a model range to link to.

 

This is a good point. This means that if it was an OLD DA page, then it would be populated.

Image for the DA and BT pics are .png, something being used more often nowadays, and the others are all JPEG format.

via StraightSilver
Just to say that that date is 5am May 12th 2012 which happens to be a Saturday……

I don’t know if that actually means anything but it might.

m1121255
It’s the old Rogue Trader dating system.
M1 = Current Millenium (this should really be M3 as we are now in third Millenium but GW for some reason use M1 as current)
12 = Year
12 = Day
5 = month
5 = timestamp

So from that you get year 12 of current millenium = 2012

12th day of May at 5am.

That’s assuming I still remember how to work out 40K dates, but Saturday 12th May does sound promising.

Bear in mind I am purely speculating though and don’t have my copy of Rogue Trader handy to work the date out correctly, but I’m pretty sure that’s right.

Edit: OK, I just checked on Lexicanium and it appears that it doesn’t follow the usual 40K dating conventions, so I may be off with that date. It’s usually the other way around, but you never know.

 

auf Deutsch:

 

Jemand hat einen Platzhalter für die Dark Angels [als eigene Armee] auf der Website von Games Workshop gefunden. Heißt das, dass sie als nächste kommen, oder ist das einfach nur die Vorbereitung für neue Modelle irgendwann in der Zukunft? Wer weiß. Ihr Verschwörungstheoretiker da draußen werdet das hier lieben.

Bitte denkt daran, dass mit einer passenden Menge Salz zu nehmen. Denn dieses Gerücht – selbst wenn alles wahr ist und das ein Platzhalter für eine Armee ist, die bald zur Veröffentlichung steht – bestätigt für sich noch keinen neuen Codex.

Darüber hinaus hat EpicWarGamer meinen Applaus dafür, ziemlich gerissen zu sein.

 

via EpicWarGamer
Na ja, ich war damit beschäftigt, auf der Games Workshop-Website die Basisnummern [der Unterseiten] durchzuprobieren und ich änderte sie von dieser hier:
http://www.games-workshop.com/gws/catalog/landingArmy.jsp?catId=cat440170a&rootCatGameStyle=

in diese:
http://www.games-workshop.com/gws/catalog/landingArmy.jsp?catId=cat440171a&rootCatGameStyle=

…. und wenn ihr das auch gemacht habt, seht ihr eine Dark Angels-Seite. Doch die Dark Angels sind [zurzeit] noch unter den Space Marines zu finden und da haben sie diese Seite:
http://www.games-workshop.com/gws/catalog/armySubUnitCats.jsp?catId=cat1400016&rootCatGameStyle=

Also habe ich mir das Datum des Bildes des Dark Angels angesehen:
http://www.games-workshop.com/MEDIA_CustomProductCatalog/m1121255a_LP_40K_DA.png

Es lautet: m1121255… also dachte ich mir gleich… na ja, das ist alt. Schade. Dann habe ich mir das Grey Knight-Bild angesehen:
http://www.games-workshop.com/MEDIA_CustomProductCatalog/m1350063_Daemonhunters_Army_Background_

und die Necrons
http://www.games-workshop.com/MEDIA_CustomProductCatalog/m1350020_Necrons_Army_Background

und die Blood Angels
http://www.games-workshop.com/MEDIA_CustomProductCatalog/m1890158a_LP_40K_BA2.jpg

Scheint, das Datum bedeutet nur, wann das Bild angefertigt wurde. Der Sanguinor ist da das neueste Bild in dieser Reihe. Also sagt uns das nur, dass Games Workshop gerne altes Artwork wiederverwendet.

Ich habe alle Zahlen bis 440354 ausprobiert und fand dabei keine Startseite für die Black Templars (zu meiner eigenen Traurigkeit)
http://www.games-workshop.com/gws/catalog/landingArmy.jsp?catId=cat440354a&rootCatGameStyle=

Aber auf einem anderen Link fand ich das:
http://www.games-workshop.com/gws/images/product_army_landing_intro_bg_wh40k.png

Army Landing Intro?????? Das ist doch Helbrecht, oder?

 

**update** es gibt eine auffällige Gemeinsamkeit [zwischen dem neu gefunden Dark Angels-Bild und] dem Rückenbild des White Dwarf (achtet auf die mit Schädeln verzierte Stufe):

 

via ThePope
Ein Kumpel hat mich gerade darauf hingewiesen, die Seiten für die Dämonenjäger http://www.games-workshop.com/gws/ca…tCatGameStyle= und [Hexenjäger] http://www.games-workshop.com/gws/ca…tCatGameStyle= existieren immer noch als dynamische Seiten, obwohl, die betreffenden Armeen nicht mehr unter diesem Namen existieren.

Ich habe aber darauf hingewiesen (ob richtig oder falsch), dass dort die Dämonenjäger/Hexenjäger-Seiten komplett mit Produktlinks daherkommen, wie den „herausgehobenen Produkten“ und „Produktliste der Armee zeigen“, während die Dark Angels-Seite keine Produkte auffährt, obwohl sie ja definitiv Modelle haben, auf die man verlinken könnte.

 

Dieser Punkt ist wichtig. Das bedeutet, wenn dies eine alte Dark Angels-Seite wäre, dann hätte sie Inhalt.

Die Bilder für die Dark Angels und Black Templars sind im .png-Format, etwas, was heutzutage [von Games Workshop] häufiger verwendet wird, während alle anderen Bilder [noch] im JPEG-Format sind

 

via StraightSilver
 Möchte nur sagen, dass das Datum 5 Uhr morgens am 12. Mai 2012 ist, was zufällig ein Samstag wäre…

Keine Ahnung, ob das tatsächlich etwas bedeutet, aber es könnte.

m1121255
Das ist das alte Datierungssystem von Rogue Trader
 M1 = das laufende Millenium (sollte eigentlich M3 sein, da wir uns im dritten Millenium bewegen, aber Games Workshop verwendet aus irgendwelchen Gründen M1)
 12 = Jahr
 12 = Tag
 5 = Monat
 5 = Zeitstempel

Daraus bekommen wir das 12. Jahr des momentanen Milleniums = 2012

12. Tag des Mai um 5 Uhr morgens.

Natürlich setzt das voraus, dass ich mich immer noch richtig erinnere, wie ein Datum in 40K funktioniert, aber Samstag 12. Mai klingt doch vielversprechend.

Allerdings bedenkt, dass ich nur spekuliere und ich habe mein Exemplar von Rogue Trader nicht bei der Hand, um das Datum korrekt umzurechnen, aber ich bin mir recht sicher, dass das stimmt.

Ergänzung: OK, habe gerade auf Lexikanum nachgesehen und es scheint, als wären das nicht die normalen Datumsformen bei 40K, also könnte ich mit dem Datum falsch liegen. Eigentlich läuft [das Datum] anders herum, aber man weiß ja nie.

 

Übrigens hat man auf Warseer auch schon eine ähnliche Seite für das Imperium gefunden
Meine Einschätzung: ob es uns gefällt, oder nicht, in einer Hinsicht hat Games Workshops Informationspolitik – man erfährt offiziell nichts über Neuerscheinungen, bis der White Dwarf erschienen ist – großen Erfolg: in allen Foren wird diskutiert wie schon lange nicht mehr und jeder kleinste Schnipsel an (Des-)information wird auf die Goldwaage gelegt.

In diesem Fall glaube ich aber nicht an ein Zeichen für baldige Dark Angels, oder zumindest an kein verlässliches. Sicher bereiten die Webadministratoren etwas vor, aber für wann? Das dürften sie selbst nicht wissen.

An Dark Angels vor der 6. Edition, die wohl im Juli kommt, glaube ich selbst nicht, dann wären doch schon mehr Infos an die Öffentlichkeit gelangt. Wir werden sie wohl das nächste Mal erst in der Starterbox im September sehen und irgendwann danach mit Codex und allen Drum und dran. Dann wird sicher auch die gefundene Seite Verwendung finden – aber ist das eine so große Neuigkeit?

 

 

Quellen: Warseer, Faeit 212

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. The SlannNo Gravatar sagt:

    Ok, was ich dazu definitif sagen kann:

    M xx …. Jahrtausend, könnte auch einstellig sein
    xxx … die nächsten drei Stellen geben das Jahr an.
    xxx … die nächsten drei geben den Zeitpunkt innerhalb eines Jahres als Tausendstel von einem Jahr an, im 40k Universum werden keine Monate oder Tage für die Datumsangabe verwendet
    x…Die allerletzte Stelle ist eine Prüfziffer von 0-9, je nachdem wie genau das Datum überprüft werden kann, wobei 0,1 Terra bzw. das Sonnensystem ist, alles andere kommt dann drauf an ob man auf einem Hauptplaneten eines Segmentums ist, oder nur Astropathische Verbindung besteht etcetc…

    Also würde ich auf die Zahlen bei Bildern nicht zu viel geben.

    mein Senf

    MfG
    The Slann

    • PorlockNo Gravatar sagt:

      Ich denke es mir so, dass sie dem Webteam gesagt haben dürften: irgendwann brauchen wir neue Armeeseiten für x, y und z, bereitet da mal etwas vor.

      Aber das ist schon alles. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Leute, die bei GW die Internetseite gestalten, mehr über den Zeitplan der Veröffentlichungen wissen. Und noch weniger kann ich glauben, dass sie dieses Wissen so heimlich und indirekt in die Bilder einbauen… das ist alles mehr Dan Brown, als Realität 😉

      Ich meine, die Dark Angels werden ja relativ bald kommen, alle Gerüchte deuten darauf hin, dass sie der erste Space Marines-Codex sein werden, irgendwann zum Jahresende oder Anfang 2013. Wenn sie wirklich noch im 1. Halbjahr kämen, dann wüssten wir jetzt schon mehr…