Warhammer 40.000 Gerüchteküche: der März wird bunt und wolfig!

Zwar sind noch keine Bilder aus dem März-White Dwarf aufgetaucht, aber die Gerüchte konkretisieren sich, die Nebel lichten sich…. langsam wird deutlich, womit Games Workshop uns im März verwöhnen wird.

Jetzt sind auf Warseer zumindest „Gerüchte“ aufgetaucht, die so konkret sind, dass man sie kaum noch Gerüchte nennen kann. Die beste Zusammenfassung hat wieder Natfka von Faeit 212:

 

Looks like March will be exciting with a Tyranid and a Space Wolf release. We have been waiting for these for some time. Please note that this is not an official announcement yet, it is still a rumor until we get some insider pics and more information.

There is a little confusion whether the pre-orders will start on the 25th of February as our 40k anniversary surprise, or whether they will be at the end of the March. This rumor also correlates with Harry’s time table, who still doesnt know what a Tervigon is, so this one is looking very good.

[…]

via Darnok
Yet another confirmation for the coming releases: March has the new paints, Thunderwolves and the Tervigon kit. Preorders for this by end of March.

-> Do your birds believe that’s all that coming for March, or just part of what’s to come?

Not a word on that. But I doubt it

I’ve been told „end of March“…

BramGaunt
Preorders for all of this are supposed to go up at the 25th of February, since that’s GWs big Party surprise. 25 Years of 40k, paints, and two kits for two armies?

March’s product is the new paint range. Thunderwolves and the Tervigon are more like a bonus, not an actual release.
the shades of all colors currently available will remain the same, only names and quality change. I only got this second-handed, though, so please don’t take it for granted.

 

auf deutsch:

 

Es sieht so aus, als würde der März aufregend mit je einer Veröffentlichung für die Tyraniden und die Space Wolves. Darauf haben wir bereits einige Zeit gewartet. Bitte beachtet, dass das noch keine offizielle Verlautbarung ist, es bleibt ein Gerücht, bis wir von Insidern Bilder und weitere Informationen erhalten.

Es gibt noch etwas Verwirrung darüber, ob die Vorbestellungen am 25. Februar als  unsere 40.000-Jubiläums-Überraschung online gehen, oder erst Ende März. Dieses Gerücht ist auf jeden Fall auch auf einer Linie mit dem Zeitplan von [Gerüchtedealer] Harry, der immer noch nicht weiß, was ein Tervigon ist, also sieht das [alles] sehr gut aus.

[…]

via Darnok
Und noch eine Bestätigung für die kommenden Veröffentlichungen. Der März bringt die neuen Farben,  Donnerwölfe und den Tervigon-Bausatz. Die Vorbestellungen dafür [kommen] bis Ende März.

-> [Frage] Glauben deine Vögelchen, dass das alles ist, was im März herauskommen wird, oder nur ein Teil dessen, was geplant ist?

Kein Wort dazu. Aber ich bezweifle das.

[zur Frage, ob er sich mit dem Vorbestellungsdatum nicht verhört hat] Man hat mir gesagt „Ende März“… 

BramGaunt
Die Vorbestellungen für alles dies sollten zum 25. Februar starten, denn das ist Games Workshops‘ große Partyüberraschung. 25 Jahre 40.000 und zwei Bausätze für zwei Armeen?

[Das zentrale] Produkt im März ist die neue Farbenreihe. Donnerwölfe und der Tervigon sind mehr ein Zuckerl darauf, nicht die eigentle Hauptveröffentlichung.
Die Farbtöne aller momentanen Farben werden gleich bleiben, nur die Namen und die Qualität ändern sich. Ich habe das aber nur aus zweiter Hand, also nehmt das nicht als Gesetz.

 

 

Meine Meinung:   Es bleiben momentan noch viele Fragen offen – und nicht nur, was die Farben betrifft (da berichteten wir ja schon darüber) .  Werden die Donnerwölfe Reiter haben (wahrscheinlich ja) und aus Plastik sein (hoffentlich)? Wird der Tervigon ein Doppelbausatz mit dem Tyranofex? Und vor allem: ist das wirklich alles?

Sicher ist: in der Regel gibt es in jeden Monat zwei Veröffentlichungstermine: zum Monatsanfang (10.?) und zum Monatsende (24.?). Es würde mich wundern, wenn es zum ersten Termin „nur“ neue Farben geben sollte, denn egal, wieviele neue Töpfe kommen – Bausätze bringen mehr Geld ein, denke ich. Ich könnte mir insofern gut vorstellen, dass die beiden genannten Bausätze diese „erste“ Monatswelle darstellen – zum Monatsende könnten dann weitere Sachen kommen.

Ein Wort zum 25. Februar: da gibt es in den Foren gerade viel Gejammere von wegen „Warhammer 40.000 wird 25 und es wird nicht richtig gefeiert“. Oh je! Der 25. Februar ist eben nur eine Feier, zufällig da gelegt, weil es ein Samstag der 25.  ist – die eigentliche „Feier“ für Warhammer wird so oder so erst im Juli und September steigen, wenn die neue Edition erscheint…. seid’s halt nicht so ungeduldig…

 

 

Quellen: Warseer, Faeit 212

Das könnte Dich auch interessieren …