FFG: Wings of War wird aus dem Sortiment genommen

Fantasy Flight Games hat heute bekannt gegeben das sie keine weiteren „Wings of War“ Produkte mehr entwickeln werden bzw. bestehende Produkte in dieser Linie nicht mehr nachproduzieren werden. Somit ist wieder NG International/Nexus Games für „Wings of War“ zuständig. Ob und wie es mit der Marke weiter geht ist bisher noch nicht bekannt.

*UPDATE* Nexus Games hat bestätigt das sie sich wieder um das Spiel kümmern werden und auch weiterhin neue Erweiterungen herausbringen wollen. Es bleibt also alles beim alten. Der Heidelberger Spieleverlag ist für den Vertrieb und die Übersetzung in Österreich und Deutschland zuständig.

Link: Fantasy Flight Games

Link: NG International/Nexus Games

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …