Projekt: ein paar Gedanken zu Amazonen & Skaven in Warhammer Fantasy

Dieser Beitrag ist eine lose Ideensammlung und vielleicht ein Denkanstoss für euch. Seit das inoffizielle Warhammer Fantasy Armeebuch „Amazonen“ veröffentlicht wurde lässt mich der Gedanke so eine Armee aufzubauen nicht mehr los. Ja ich weiß, dass sollte eigentlich das letzte sein woran ich denke, den an Projekten mangelt es bei mir ja wahrlich nicht. Ich könnte ehrlich gesagt gar nicht alle derzeit in Arbeit befindlichen Projekte aufzählen, aber das ist ein anderes Thema.

Gleich als ich das Armeebuch sah musste ich an Waldelfen denken, was sich teilweise auch an den Profilwerten im Buch widerspiegelt. An Ideen würde es mir da nicht mangeln und ich hätte wirklich Lust darauf gleich zu starten, ich kann mir nur leider denken wie es Enden wird, nämlich als halbfertiges Projekt im Regal, leider. Aber ich bleibe dran, mal schauen was das Jahr 2011 bringt, vielleicht kann ich euch bald mehr berichten bzw. zeigen.

Auch für die Skaven habe ich schon lange Vorstellungen was die Modelle Höllengrubenbrut, Seuchenkatapult und Ding-Schredder angeht. Mittlerweile hat ja auch schon GW Modelle dafür fertig. Ich werde meine Pläne aber nicht verwerfen und hoffe bald mehr zeigen zu können. Für die Höllengrubenbrut gibt es ja schon eine Idee von mir, hier nachzulesen.

So, dass waren kurz und knapp meine Gedanken zum Donnerstag 😉  .

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …