kleiner Schock heute morgen

Vor 2 Tagen war ich wieder einmal online shoppen, gestern hab ich dann die Email bekommen das meine Bestellung auf dem Weg ist. Versendet wird das ganze mit DHL. Den Link zur Sendungsverfolgung hab ich auch bekommen. Heute morgen wollte ich dann sehen wie weit mein Paket schon gekommen ist.

Im ersten Augenblick war ich leicht geschockt als da stand Status: Internationale Packstation, Beschreibung: „90 Feucht“. Nicht gerade toll bei einer Büchersendung dachte ich mir. Kurz Google um Rat gefragt und schon war das Rätsel gelöst. Scheinbar gibt es einen Ort der „Feucht“ heißt, ich würde nur dorthin keine Packstation setzten, wie ich nähmlich in diversen Foren lesen konnte ging es nicht nur mir so. Auf jedenfall war ich dann um 7:30 auch hell wach als ich das gelesen habe.

Was ich hier aber noch klarstellen möchte, ich hatte bisher noch nie Probleme mit DHL.

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. TimNo Gravatar sagt:

    Rofl. Klasse Name. Aber trotzdem … die Stationen sind wirklich eine sehr praktische Erfindung. Und DHL ist für mich auch die Nr. 1 unter den Paketdienstleistern.