WH40k Orks vs. Ultramarines – ein Gefecht auf Vigilus

Der Planet „Vigilus“ rückte immer mehr ins Blickfeld der imperialen Streitkräfte, auch eine Flotte der Ultramarines befand sich im Orbit des Planeten. Beim scannen der Oberfläche fielen den Space Marines seltsame Signale auf, welche sich auf einen kleinen Landstrich konzentrierten, einer der bekanntermaßen von den Orks vor kurzem erobert wurde. Nun ist die Sorge groß das es sich hierbei um Kriegsvorbereitungen der Grünhäute handeln könnte. 

Eine Vorhut der Ultramarines machte sich auf den Weg zur Oberfläche von „Vigilus“ um genauere Kenntnisse einzuholen, den die Signale gaben weiter Rätsel auf.
Bald stellte sich heraus das die Orks, vom Stamm der „Deathskulls“ an neuen Waffen arbeiteten und dafür eine alte militärische Anlage unter ihre Kontrolle gebracht hatten.
Dem musste unter allen Umständen ein Ende bereitet werden.

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …