Hobby-Update: Krater und Missionszielmarker für Warhammer 40.000 (Video)

Zur Abwechslung geht es heute einmal nicht um „Nurgle“ Modelle, davon gab es in letzter Zeit schon genug zu sehen, daher soll es heute um Gelände für „Warhammer 40.000“ gehen. Ich habe zum einen nach Jahren der Wartezeit endlich die „Tremorgeschütz-Krater“ fertiggestellt, welche leider nicht mehr bei Games Workshop erhältlich sind. Damit aber noch nicht genug, auch ein paar Missionszielmarker sind fertig geworden, verwendet habe ich hierfür einige Teile die mir bei anderen Bausätzen übrig geblieben sind, mehr dazu im Video.

Somit wünsche ich gute Unterhaltung und viel Spaß bei euren Hobbyprojekten.

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren...