Games Workshop Neuheiten von der GAMA 2018 (Kill Team, Necromunda, Blood Bowl, Shadespire)

Einiges wurde uns gestern Abend von Games Workshop frisch von der GAMA vorgestellt. So erwartet uns für „Warhammer 40.000“ ein eigenes „Kill Team“ System, mit vollkommen neuen Regeln sowie Gelände. 

Für „Warhammer Underworlds: Shadespire“ dürfen wir uns auf 2 weitere Kriegerbanden freuen, die „Khorne Bloodbound“ Fraktion und die „Stormcast Eternals“ bekommen jeweils eine weitere Box hinzu.

Auch auf „Necromunda“ wurde nicht vergessen, hier wurde uns die nächste Gang vorgestellt, die „Van Saar“.

Und auch „Blood Bowl“ geht nicht leer aus, auch hier folgt bald ein weiteres Team, die „Doom Lords„.

Zum Abschluss macht uns Games Workshop weiter neugierig was es mit den „Idoneth Deepkin“ für „Warhammer: Age of Sigmar“ auf sich haben könnte.

Einige ganz schöne Menge kommt hier in den nächsten Monaten auf uns zu, aber dabei wird es natürlich nicht bleiben, den schon in der kommenden Woche findet die „AdeptiCon“ statt und auch dort ist Games Workshop vertreten und wird weitere Neuheiten präsentieren.

Link: Warhammer Community

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren...