Warhammer 40.000 Open Day 2017 – Necromunda Vorschau und Easy to build Bausätze im Detail

An diesem Wochenende findet wieder einmal der „Warhammer 40.000“ Open Day in der Warhammer World in Nottingham statt. Dort bekam man unter anderem einen Ausblick auf kommende Neuheiten für „Necromunda: Underhive„. So wird uns Anfang 2018 die nächste Gang erwarten, die „Orlocks“ werden in diesem Video vorgestellt. Auch Detailaufnahmen von den Miniaturen wurden uns schon gezeigt.

Das ist aber noch lange nicht alles, begleitend mit dieser Gang wird auch der zweite Band zu den „Gangs Wars“ folgen, hier wird man nicht nur die Regeln und Ausrüstungsgegenstände für die „Orlocks“ finden, sondern auch noch neues Spielmaterial erhalten, so werden neue Bodenplatten vorgestellt und mit den nötigen Informationen versorgt. Auch die „Hive Scums“ werden mit diesem Band eingeführt, wofür wir ebenfalls schon mit Bildern versorgt wurden.

Weiter geht es mit den kürzlich vorgestelltenEasy to build“ Kist für die „Death Guard“ und die „Primaris Space Marines„. Hier bekommen wir erstmals die Gussrahmen zu sehen.

Aber auch „Space Wolves“ Spieler zu Zeiten der „Horus Heresy“ gehen nicht leer aus, hier folgt in Kürze ein neuer Praetor sowie Terminatoren.

Link: Warhammer Community

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren...

Kommentar verfassen