Necromunda erscheint im November 2017!

Das NOVA Open findet aktuell in Amerika statt und Games Workshop hat es sich nicht nehmen lassen auch dort wieder groß vertreten zu sein. Neben Turnieren die sie dort unterstützen haben sie auch ein Panel abgehalten in dem sie über die kommenden Neuheiten geplaudert haben. Den Anfang macht „Necromunda„, hierzu gibt es einen neuen Trailer und erste Bilder der Box und deren Inhalt. Was die Regeln und weitere Details betrifft, da müssen wir uns noch etwas gedulden. Das Spiel soll im November erscheinen, bis dahin soll es aber auf der Warhammer Community noch mehr an Informationen geben, wir dürfen gespannt sein. Für welches Haus werdet ihr in die Schlacht ziehen?

Link: Warhammer Community

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. CalgarNo Gravatar sagt:

    Den Anfang wird wohl Haus Escher machen.
    Früher hab ich Orlock und Ratskins gespielt. Sobald da neues kommt wird es das auch wieder werden.
    Und Arbites, Kopfgeldjäger, Adlige….. oh man, ich glaub das wird mega geil 🙂

    • RomanNo Gravatar sagt:

      Haus Goliath wird es wohl bei mir werden, kann mir da auch schon gute Umbauten mit Teilen der Astra Militarum Bullgryns vorstellen.