WH40k: Armeen erstellen in der 8. Edition

Nun gibt uns Games Workshop auf der Warhammer Community Seite auch erste Einblicke wie die Armee-Organisation in der kommenden Edition aussehen wird, den auch da gibt es ein paar Änderungen. So wird es zum Beispiel keine Formationen mehr geben wie wir sie bisher kennen, stattdessen wird es neue Armeeorganisationspläne geben. Auch die Slots wie wir sie aktuelle kennen bleiben erhalten, es kommt sogar noch einer hinzu, Flieger haben nun ihre eigene Kategorie. Die neuen AOP verwenden, wie es auch schon von „Warhammer: Age of Sigmar“ bekannt ist das „Schlüsselwort“-System. Auch hier ergeben sich dann wieder verschiedene Möglichkeiten, Fluff-und Themenarmeen werden hier sogar belohnt. So gibt es Kommandopunkte für die diversen Zusammenstellungen die man dann im Spiel für diverse Boni einlösen kann. 

Link: Warhammer Community

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. CalgarNo Gravatar sagt:

    Finde ich gut das fluff Armeen belohnt werden 🙂
    0-2 Flieger scheint mir im ersten Moment aber etwas wenig, mal schauen was da noch so kommt. Vielleicht wandert der Stormraven auch zu den Transportern :-p