WH40k: Dawn of War III Open BETA vom 21.-24. April 2017

Schon bald wird man selbst einen Blick in den kommenden dritten Teil von „Dawn of War“ werfen können, den in wenigen Tagen startet die Open BETA. Um daran teilnehmen zu können muss man sich allerdings anmelden.

Relic Entertainment and SEGA Europe Ltd. kündigen heute den Start einer offiziellen Open Beta für Warhammer 40,000: Dawn of War III an. Die Open Beta findet von Freitag, 21. April – 19:00 Uhr bis Montag, 24. April – 19:00 Uhr statt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich unter www.dawnofwar.com/beta.

Die Open Beta wirft die Spieler von Warhammer 40.000: Dawn of War III in intensive, chaotische und gegeneinander geführte Multiplayer-Matches. Kein anderer Spielmodus demonstriert die Stärken und Schwächen jeder Fraktion so detailliert, wenn mächtige Helden und verheerende Fähigkeiten eingesetzt, aber ebenjenen der Feinde auch widerstanden werden muss. Die Spieler erhalten im Laufe der Open Beta Zugang zu allen drei Fraktionen des Spiels – Space Marines, Eldar und Orks – und zusätzlich noch jeweils eine Auswahl schlagkräftiger Elite-Helden, um mit unterschiedlichen Spielstilen und Strategien experimentieren zu können.

Das Open Beta-Wochenende bietet zudem erstmals die Möglichkeit, einen Blick auf das „Meister des Krieges“ Skin-Paket zu werfen und dies in Aktion zu erleben. Das „Meister des Krieges“ Skin-Paket ist eine Sammlung aus drei kosmetischen Skins für die Dawn of War Superläufer Einheiten: Die Dunkle Königin-Skin für Lady Solaria (Imperium), die Geisterseher-Skin für die Runenprophetin Taldeer und die Schpezial Groß-Skin für den Morkanaut. Diese Skins werden alle für den Einsatz während der Open Beta zur Verfügung stehen. Das „Meister des Krieges“ Skin-Paket ist für Vorbesteller von Warhammer 40.000: Dawn of War III kostenlos. Spieler, die nicht vorbestellen, haben die Möglichkeit, die Läufer in ihren ursprünglichen Designs zu verwenden.

Link: Dawn of War III

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …