WH40k: Talons of the Emperor Box offiziell vorgestellt!

Und wieder hat Games Workshop überraschend schnell auf die aufkommenden Gerüchte rund um die neuen „Legio Custodes“ und „Sisters of Silence“ Boxen reagiert. Nachdem heute Vormittag schon der Codex zu den „Custodes“ wohl unabsichtlich geleaked ist gibt es nun die offizielle Präsentation der „Talons of the Emperor“ Box, welche wir wohl ab nächsten Samstag vorbestellen werden können.

Link: Warhammer Community

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. CalgarNo Gravatar sagt:

    Kann das sein das in der Box der geleakte Codex Custodes drin ist? Das Heftchen, das man da sieht sieht doch genauso aus. Ich glaube darauf auch Codex Adeptus Custodes lesen zu können. Und ein Sisters of silence Codex könnte da auch dabei sein.

    • RomanNo Gravatar sagt:

      Ja, der ist in der Box enthalten. Ober auch gedruckt einzeln kommt, dazu habe ich bisher nichts gefunden. Nur digital vorerst wie es scheint.