WH40k: die Rückkehr der Squats oder doch Steamhead Duardin?

Momentan werden die Gerüchte ja eher von „Warhammer: Age of Sigmar“ dominiert, es gibt aber auch durchaus auch Spekulationen im „Warhammer 40.000“ Bereich. Von einem alten Volk ist hier die Rede, „Squats„, dem ein oder anderen Hobbyveteranen vielleicht noch bekannt. Natürlich muss man das ganze mit äußerster Vorsicht genießen, den wirklich konkrete Hinweise gibt es nicht, keine Bilder, kein Text der auf eine Rückkehr hinweist. 

Die Rede ist außerdem davon das sie in einem „steampunkigeren“ Stil wieder ins Sortiment wandern sollen, ich bin mir sicher das man hier, mit der heutigen Technik so einiges bewerkstelligen könnte. Was das Gerücht allerdings wieder entkräften könnte ist das es auch immer wieder Stimmen zu einem baldigen Release von „Steamhead Duardin“ für „Warhammer: Age of Sigmar“ gibt. Diese könnten „Warhammer 40.000“ Modellen sehr ähnlich sehen, wodurch es hier vielleicht zu einer Verwechslung kam.

Squats_Cover

Des weiteren scheint auch die rechtliche Lage nicht so einfach zu sein was einen Reboot der „Squats“ angeht, wodurch man wohl gezwungen wäre einige grobe Änderungen vorzunehmen.

Quelle: Faeit212

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. CalgarNo Gravatar sagt:

    Gut möglich das da nur was verwechselt wurde. Und da was neues für AoS in den Startlöchern steht. Aber ein neues Volk für 40k wäre schon cool. Wobei ich mir hier eher ein weiteres Alienvolk wünschen würde. Oder die Squads müssen sich so stark von all den Imps und Marines unterscheiden das da keine ‚Verwechslungsgefahr‘ besteht 😉
    Vorher habe ich gelesen das „die Neuen“ wohl such Sprungmodule bzw neue passende Bases bekommen sollen.
    Das klingt interessant, ich werde mal vorerst keine Sturmmarines bauen und das weiter verfolgen. Geplant hatte ich nämlich die Marines per transparentem Stab landen bzw abheben zu lassen.

    • RomanNo Gravatar sagt:

      Ich rechne auch stark mit einem AoS Release der Zwerge, ich kann mir nicht vorstellen das GW eine „neue“ Fraktion bei Wh40k startet, wo man doch deutlich merkt das ihnen die aktuellen Armeen schon über den Kopf wachsen. Wenn man sich Updates etc. ansieht.