WH40k: offizielles Dreadnought Errata veröffentlicht

Was beim letzten Space Marine FAQ Entwurf noch als Hausregel vorgeschlagen wurde ist nun offiziell. Die Attackenanzahl bei Cybots der Blood Angels, Space Wolves und Grey Knights wurde angepasst. Somit bekommen Cybots jeden Typs dieser Armeen 2 zusätzliche Attacken im Nahkampf.

official dreadnought faq

Link: WH40k FB-Seite

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. CalgarNo Gravatar sagt:

    Sehe ich das richtig das das aber nur für die Cybots der Blood und Dark Angels sowie der Space Wolves zählt?
    Weißt du zufällig wie GW diese Änderung begründet bzw auf welche bestehende Regel diese Neuerung beruht?

    • RomanNo Gravatar sagt:

      Das Update gilt für Blood Angels, Space Wolves und Grey Knights. Grund dafür ist, dass die Cybots der Space Marines und Dark Angels 4 Attacken haben. Mit dieser Regel werden alle Cybots Armeeübergreifend auf den gleichen Stand gebracht.

      • CalgarNo Gravatar sagt:

        Ah ok, vielen Dank! Den aktuellen Marines Codex habe ich bisher boykottiert – wäre vielleicht doch mal ’ne Überlegung wert.
        Habe sehr lange keine Cybots gespielt, derzeit warten aber 3 Stück auf der ‚Werkbank‘.
        4 Attacken is ja mal nicht schlecht