Games Workshop Gerücht: Der Herr der Ringe/Der Hobbit Lizenz verlängert

Neben den Gerüchten der letzten Tage zu Warhammer Fantasy und Warhammer 40.000 darf man nicht das dritte System von Games Workshop aus den Augen verlieren, „Der Herr der Ringe“ oder aktuell „Der Hobbit„. Laut den neuesten Gerüchten soll GW die Lizenz zum Verkauf der Miniaturen um weitere 5 Jahre verlängert haben, somit werden die Modelle (wenn auch nicht alle) noch eine Zeit lang erhältlich sein, auch die Bücher sollen größtenteils eine Neuauflage erhalten. Wie es mit neuen Produkten aussieht, jetzt da der dritte und letzte Hobbit Film-Teil im Kino lief ist unbekannt. Außerdem wurde noch erwähnt das die Produktpalette ab Mai 2015 nur noch bei GW direkt über den Webstore erhältlich sein soll um so anderen Dingen wie der kommenden Horus Heresy Box Platz zu machen.

Quelle: Faeit212

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren...