Warhammer 40k: Preisliste & Bilder zur kommenden Apokalypse-Neuauflage

Nun ist es so gut wie fix, im Juli erwartet uns eine Neuauflage des Apokalypse Regelwerks sowie einhergehen eine Menge an neuen Miniaturen(+Gelände). Auch eine Preisliste (in USD) hat es schon ins Netz geschafft.

 

Quelle: Pins of War

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. JackNo Gravatar sagt:

    Wieder nix neues zu den Orks… obwohl schon im März Gerüchte hochkamen über neue Bausätze.

    Ansonsten für Leute die gern größere Spiele veranstalten sicher nett…

  2. DaishiNo Gravatar sagt:

    wie zu erwarten war….
    mal gucken, wie schnell ich das Buch bekommen und durchackern kann…
    und wie sehr sie grosse Games verändert haben..

  3. CalgarNo Gravatar sagt:

    Hab mir gerade meinen WD abgeholt, und die Neuheiten sind echt wieder schick geworden.
    Außer der Schädelherrscher, der gefällt mir überhaupt nicht. Und sie hätten sich auch bei den Befestigungen ein paar Schädel und Skelette sparen können. So muß das Bastelmesser und Green Stuff wieder ran.

    Die Captains sind der Hammer (wenn die Schädel abgemacht wurden), und das beste an ihnen ist, dass sie in die Richtung der Forge World Chars gehen und gerade stehen, nicht leicht in der Hocke sind wie andere Marines.

Kommentar verfassen