Warhammer 40k: die Eldar erwarten uns im Juni 2013

Im nächsten Monat dürfen wir uns über neue Eldar Modelle und einen neuen Codex freuen. Erste Bilder haben es natürlich auch wieder ins Netz geschafft, hier die ersten Eindrücke:

 

 

eldar codex

Weitere Bilder findet ihr HIER

Quelle: 3++

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren...

7 Antworten

  1. CalgarNo Gravatar sagt:

    Geil, der Knight sieht echt hammer genial aus und gefällt mir noch besser als der Sturmflut. Ich konnte mich bei den Tau gerade noch zurückhalten mein altes kleines bestehende Kontingent aufzustocken. Aber die paar Sachen, die ich bisher von den Eldar gesehen habe gefallen mir sehr sehr gut.
    Auch den Flieger erkennt man (zwar schlecht aber das was ich sehe gefällt mir sehr gut).
    Der Knight wirkt auf mich sehr groß und sieht den FW Titanen sehr ähnlich.
    Ich freu mich drauf (im Gegensatz zu meinem Geldbeutel 😉 )

  2. CalgarNo Gravatar sagt:

    Weitere Bilder:
    http://www.lounge.belloflostsouls.net/showthread.php?26142-Eldar-Rumour-Titbits%2Fpage110
    Ganz unten einfach auf die nächsten Seiten klicken, da gibt’s noch mehr. Und der Knight hat Titanenformat!!!

    • RomanNo Gravatar sagt:

      Der Wraithknight ist wirklich mächtig, da finde ich den Preis auch nicht mehr so schlimm. Nehme mal an das man den eh nicht öfter als 1x in der Armee hat.
      Auch wenn mir der Trend zu so riesen Dingern nicht ganz gefällt(vom Transport ganz zu schweigen)

      • CalgarNo Gravatar sagt:

        Was mich etwas wundert, dass die Eldar kein „Großmodell“ wie den Riptide, Schmiedemonstrum oder ähnliches bekommen, sondern ein richtiges „GROßMODELL“ wie den Wraithknight! Der hätte auch gut in eine Apokalypse-Erweiterung gepasst. Egal, mir gefällt er und wurde soeben auf die shoppingliste gesetzt. Kann gut sein das er nur 1x in die Armee darf/kann, aber sowas stört mich nicht, er soll ja die Armee unterstützen (wobei ich mir auch vorstellen könnte mit einer kleinen Sabotagetruppe allein gegen ihn und ein paar Wachleute anzutreten. Ich hab mir die Regeln (-Gerüchte) noch nicht angeschaut, aber in meinem Kopf entwickeln sich gerade Missionen 😉 )

        Kann ich verstehen das die riesigen Dinger nicht jedem zusagen, aber bei mir hat sich über die Jahre einiges an Infanterie angesammelt und da bin ich ganz froh das GW mit den Fliegern und dem großen Zeug neue Maßstäbe bzw Grenzen setzt.
        Und die Infanterie wird ja auch erweitert-wie cool sind Phantomdroiden mit 4 verschiedenen Ausrüstungsvarianten?!- voll cool 🙂

        Codex ist so gut wie gekauft.
        Grüße

      • CalgarNo Gravatar sagt:

        Hast Du schon Bilder von den Jetbikes gesehen? Hab bisher keine gefunden und ich hoffe, dass es neue sind. Auch Chaos und Space Marines bekommen neue Bikeschwadronen, bin gespannt was sich da ändert. Wahrscheinlich nur neu verpackt und preislich den „gestiegenen Rohstoffpreisen“ angepasst 😉

        • RomanNo Gravatar sagt:

          Nein bisher noch nicht, hoffe das man da bald etwas zu sehen bekommt. Bei den Space Marine Bikes denke ich auch das es nur um eine neue Verpackung geht, aber ich lasse mich da gerne überraschen.

Kommentar verfassen