Warhammer Fantasy Gerüchteküche: Teaser und Veröffentlichungsliste Hochelfen

Erst am Wochenende hatten wir die erste große Bildersammlung, jetzt hat Games Workshop bereits das obligatorische Teaservideo online gestellt:

Demnach können die Hochelfen wohl ganz offiziell für den Mai gesetzt werden: vorbestellbar ab 27. April, erhältlich ab 4. Mai… und Natfka von Faeit hat bereits die Veröffentlichungsliste mit Preisen in US $:

  • Warhammer: High Elves (English) – $49.50
  • Uniforms & Heraldry of the High Elves (English) – $33.00
  • High Elves Flamespyre Phoenix – $60.00
  • High Elves Lothern Skycutter – $60.00
  • High Elves Shadow Warriors – $50.00
  • High Elves Loremaster of Hoeth – $20.00
  • Alarielle the Radiant – $19.25
  • Handmaiden of the Everqueen – $16.00
  • High Elves Chracian Shields Upgrade Pack – $18.00
  • High Elves Battalion – $120.00
  • WBM: High Elves (English) – Magic Cards. – $6.00

Nicht genannt wird hier die Jungferngarde, die bei den Schattenkriegern subsumiert ist. Spannend, da von mir nicht erwartet, ist ein weiteres Buch aus der Reihe „Uniformen und Heraldik“ – schön, dass es die noch gibt. Abgesehen von der Armeebox liegen bisher auch noch keine Bilder der „Schilde von Chrace“ vor, offenbar ein Finecast-Set, das es nur via Mail Order geben wird.

 

Alles in allem darf ich sagen – und ich spiele keine Hochelfen – dass das die bisher gelungenste Veröffentlichung in diesem Jahr sein könnte, zumindest für meinen Geschmack. 

 

Quelle: Games Workshop, Faeit 212

 

 

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...