Toyron: neuer Gundam Laden hat eröffnet

Ein paar von euch können sich vielleicht noch daran erinnern als ich hier ein paar meiner Gundam Modelle vorgestellt habe, dass besondere an diesen Bausätzen ist das man keinen Kleber benötigt um sie zusammenzubauen, was für mich persönlich ein große Pluspunkt ist. Jedoch ist die Beschaffung der Modelle nicht immer ganz einfach, zumeist muss man sie direkt aus Japan importieren und hat somit hohe Versandkosten und wenn es kostspielig wird auch noch Zollgebühren. Nun gibt es seit kurzem den Onlineshop „Toyron“ bei dem man neben einigen Gundam Modellen (das Sortiment wird ständig erweitert) auch noch One Piece Modelle sowie Revoltech Evangelion und Transformers Figuren bekommt.

Der Laden befindet sich derzeit noch im Aufbau, bei Fragen zu Modellen scheut euch nicht eine Mail zu schreiben. Wer den Geschäftsführer persönlich treffen möchte hat am 02. Dezember 2012 auf der Vienna Comix die Gelegenheit, dort wird man auch einen Teil des Sortiments zu sehen bekommen. Ein Blick in den Onlineshop lohnt sich.

Anmerkung: Mich wird man auf der Vienna Comix ebenfalls antreffen können, zu erkennen an dem grünen W6-Tabletop Shirt. Allerdings nicht mit einem Stand sondern als normaler Besucher.

Links: Toyron | Vienna Comix

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. RonaldNo Gravatar sagt:

    Hi, danke für den coolen Artikel. Trotz Aufbau und fortlaufender Adaption kann natürlich schon bestellt werden ;-).
    Mögen die Gundams mit uns sein!
    Ronald (TOYRON)

Kommentar verfassen