Warhammer 40k: Grundbox vorbestellbar

Es ist soweit, die neue Grundbox für Warhammer 40.000 kann ab sofort bei Games-Workshop vorbestellt werden. Neben dieser Box gibt es auch noch ein paar weitere Produkte die in dem Zusammenhang erscheinen. 

 

 

Link: Games-Workshop

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren...

6 Antworten

  1. PorlockNo Gravatar sagt:

    Ui, es ist schön, dass die limiterte Box nicht teurer ist als die unlimitierte… auch wenn es bei mir wohl eher letztere wird, leider.

    Beim Roman frage ich mich, wie dick er ist. 17,50 € sind schon eine heftige Ansage, die Novellen zu Island of Blood oder Dreadfleet kosteten 5 € und die meisten Black Library-Bände bekommt man auf Englisch auch für weniger Geld… obwohl, sehe gerade, die englische Ausgabe ist mit 12 GBP nicht billiger 🙁

  2. CalgarNo Gravatar sagt:

    Endlich ist sie da. Ich hab heute aber gehört, dass die reguläre Box wohl Ende September kommt und 78€ kosten wird. Wisst ihr da was genaueres?

    • RomanNo Gravatar sagt:

      Ein genaues Datum ist mir derzeit nicht bekannt.

    • PorlockNo Gravatar sagt:

      Du hast es sicher schon bei GW gelesen, aber der Vollständigkeit halber: die Box kostet 85 € und ist ab 1. Oktober erhältlich. Der erste Produktionslauf der Box ist „limitiert“, diese Boxen kosten nicht mehr, aber enthalten die Sonderminiatur des Absolutionspriesters, der später nicht mehr enthalten sein wird.

Kommentar verfassen