Games Workshop-Gerüchteküche: Veröffentlichungen 2012/2013 – Chaos, Hobbits, Echsenmenschen…

Im Moment herrscht in den Foren ein ziemliches Chaos (Wortspiel!), was die Reihenfolge künftiger Veröffentlichungen von Games Workshop betrifft – ausgelöst natürlich durch die besonders restriktive (aber laut Aktionärsbericht dennoch gewinnbringende) Informationspolitik der Firma. Da die meisten Gerüchtedealer im Netz zwar Informationen zu kommenden Modellen und vereinzelt zu kommenden Regeln erhalten, aber niemals Einblick in die Geschäftsplanung haben

Neu an den folgenden Gerüchten ist vor allem die seltsame Platzierung der Chaos Space Marines Ende September, ausgelöst durch die Tatsache, dass sie im September-WD NICHT drinnen sind. Eigentlich könnte man also getrost sagen: die CSM kommen im Oktober, aber da sich die Gerüchtedealer alle auf September festgelegt hatten, hat mans eben anders ausgedrückt…

 

 

via Faeit 212 [Originalposting auf Englisch]

Wie es aussieht, werden wir in nächster Zukunft nur wenig Zeit haben, uns jeweils mit einem neuen Codex zu beschäftigen, denn der Veröffentlichungskalender sieht sehr, sehr voll aus, was die nächsten acht Monate oder mehr angeht. Aufregende Zeiten liegen vor uns.

Im kommenden Gerücht legt uns Hastings die Veröffentlichungsreihenfolge für viele kommende Monate dar. Er ist eine sehr verlässliche Gerüchtequelle, also lasst uns gleich ins Detail gehen.

 

 

via 75Hastings69 auf Warseer

Die Tau sind der erste [reine] Codex des nächsten Jahrs nach den Dämonen, bei denen beide Bücher [Armeebuch und Codex] gleichzeitig erscheinen werden, und vor den Eldar.

Die Dark Angels kommen nach den Chaos Space Marines und vor den Daemonen des Chaos als letzter Codex 2012.

Sollte also in etwa so aussehen [fast alle Monatsangaben beziehen sich auf das Erscheinungsdatum des White Dwarf am letzten Samstag eines Monats]: September Chaos Space Marines, Oktober Krieger des Chaos, November Dark Angels, Anfang Dezember der Hobbit, werden einige beschäftigungsreiche Monate und das nächste Jahr sieht danach aus, als würde es dort so weitergehen.

Ich glaube, die Chaos Space Marines werden im White Dwarf vorgestellt, der nach der Ausgabe für die Starterbox kommen wird, mit einer Veröffentlichung Ende September/Anfang Oktober, dann dasselbe Muster bei den Kriegern des Chaos, Dark Angels und den Hobbit. Das sieht nach einer Menge aus, die zum Jahresende hineingebuttert wird, aber ich wurde verlässlich darüber informiert, dass genau das passieren wird… aber natürlich kann ich falsch liegen.

[Für den] White Dwarf [heißt das – ich setze hier die deutschen Nummern]:

  • 201 – Starterset
  • 202 – Chaos Space Marines
  • 203 – Krieger des Chaos
  • 204 – Der Hobbit

[Außerdem] wird es noch für lange Zeit keine Sisters of Battle geben.

Zur Verdeutlichung, die Reihenfolge bei Warhammer 40,000 und Warhammer Fantasy Battles:

  • Starterset
  • Chaos Space Marines
  • Krieger des Chaos
  • Dark Angels
  • Chaosdämonen / Dämonen des Chaos
  • Tau
  • Hochelfen
  • Eldar
  • Echsenmenschen

 

Diese kleine Liste sollte uns bis zu derselben Zeit im nächsten Jahr reichen [= August 2013] oder sogar noch für ein paar Monate darüber hinaus, wenn sie noch ein paar Miniaturenwellen zwischen die Monate mit Codices und Armeebüchern packen… oh, und den Hobbit natürlich auch).

 

Also, das ist es dann, wie der Rest von 2012 aussehen dürfte…

  • Ende September: Chaos Space Marines
  • Ende Oktober: Krieger des Chaos
  • Ende November: Dark Angels
  • Anfang Dezember: der Hobbit
  • Chaosdämonen: letzte Veröffentlichung des Jahres? Ende Dezember?
  • Tau: erster Codex 2013

Der erste Teil hier ähnelt dem, was ich über den White Dwarf gehört habe, nämlich dass die Oktoberausgabe voll von Chaos Space Marines sei. Wenn man also meine Quellen und Hastings zusammennimmt, dann scheint sich alles logisch zusammenzufügen, schließlich ist er sehr verläßlich.

 

via einer „Muß anonym bleiben“-Quelle

Die Artikel für den Oktober-White Dwarf sind alle über die Chaos Space Marines – außerdem [kommen die] Dark Angels vor Jahresende.

 

 

 

Meine Einschätzung: oh je, ich hielte da wohl besser meine Klappe, denn da ich selbst über keine eigenen Infos verfüge, liege ich stets genauso richtig oder falsch wie die Gerüchtedealer auf Warseer & Co. – und die lagen zuletzt mehr falsch als richtig…

Aber im Ernst: das vorige Gerücht, die Chaos Space Marines würden noch im September erscheinen, obwohl bereits bekannt war, dass nichts dazu im White Dwarf steht… das konnte ich nicht glauben.

Freilich: im Grunde genommen weiß aber auch ein (bei Miniaturen) sehr verlässlicher Gerüchtedealer wie Hastings nicht wirklich, wann welche Armee erscheinen wird, es ist also auch bei ihm zunächst einmal nur eine Vermutung. Mehr noch: sieht man sich die Liste von Hastings an, dann gäbe es dieses Jahr nicht nur keinen „traditionellen“ Dezember, in dem GW „nur“ ein Geländestück und limitierte Sets fürs Weihnachtsgeschäft herausbringt… es müssten auch zwei große Wellen in einem Monat erfolgen: entweder Krieger des Chaos und Dark Angels im November ODER der Hobbit und Dark Angels im Dezember… das scheint mir unglaubwürdig.

Lassen wir den Hobbit beiseite (denn dank Informationssperre und mangels Interesse der Gerüchtedealer weiß wirklich keiner so recht, was dafür erscheinen wird), dann sind die Dark Angels die großen unbekannten in diesem Spiel. Zu den Chaos Space Marines und den Kriegern des Chaos gibt es inzwischen soviele Gerüchte zu kommenden Modellen (recht glaubwürdig) und Regeln (wie immer bei Gerüchten zu Regeln ziemlich unglaubwürdig), dass eher das Problem ist, zu sagen, was davon eintreffen wird und was nicht – denn ALLES kann es nicht sein… zu den Dark Angels sind dagegen bis auf ein paar (sehr unglaubwürdige) Regelgerüchten kaum etwas bekannt und gerade die Gerüchtedealer mit Kontakten in die Produktion oder den Vertrieb wie Harry oder Hastings schweigen sich hier aus.

Was ist folglich meine Vermutung? Dass die hier genannten Armeen und Bücher kommen werden, das dürfte schon so stimmen, aber hier wird zuviel in das Jahr 2012 gepackt. Ehrlich gesagt würde es mich nicht wundern, wenn es am Ende so aussähe:

  • September: Starterset (klar)
  • Oktober: Krieger des Chaos oder Chaos Space Marines
  • November: Der Hobbit
  • Dezember: mehr Hobbit und Dezemberkram
  • Januar: Chaos Space Marines oder Krieger des Chaos
  • usw. usf.

Um das gleich nochmal zu sagen: mir liegen keinerlei Informationen vor, die ich nicht aus den Foren ziehe, es kann also sehr gut sein, dass ich mich irre – aber mir scheinen zwei Starterboxen (Hobbit und 40K), sowie Codex bzw. ein Armeebuch doch wahrscheinlicher für vier Monate zu sein, als vier oder fünf Armeebücher/Codices und zwei Boxen…

Gerade weil es zu neuen Miniaturen keine oder kaum Gerüchte gibt, würde ich die Dark Angels dagegen erst im nächsten Jahr erwarten, frühestens.

Wirklich neu an der Liste sind übrigens ansonsten nur die Echsenmenschen, die ich bisher nicht so recht auf meiner Liste hatte – als Spieler einer Echsenmenschenarmee freut mich das natürlich sehr. Vielleicht komme ich dazu die neue Gerüchtewelle zu den Jungs zu übersetzen, obwohl das, was es da neuerdings zu lesen gibt, mehr gut erfunden als gut gewusst sein dürfte – aber so ist die Welt der Gerüchte nun einmal…

 

 

Quellen: Faeit 212, Warseer

Porlock

Porlock /Ulf verstärkt seit Jänner 2012 das W6-Tabletop Team. Vor allem das Ressort "Gerüchte" wird von ihm betreut, aber daneben gibt es auch immer wieder die ein oder andere Rezension. Er ist seit Weihnachten 1988 im Tabletop-Hobby und hat mehr Figuren und Systeme als Verstand, verbringt seine Zeit aber mehr mit begeisterten Basteln, fanatischen Sammeln und sehr mäßigen Malen, als mit dem eigentlichen Spielen... Mehr dazu finden sich in seinem persönlichen, in seltsamen Englisch geführten Blog: ¡bitzkrieg!

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. CooniatorNo Gravatar sagt:

    Hm irgendwie glaub ich noch nicht so recht an die Chaos Quartale. Das wäre insgesamt 4 Chaos Veröffentlichungen und ich denke mal das hier eine gewisse Marktübersättigung stattfindet. Viele die Chaos mögen wissen dann garnicht wohin als erstes mit dem Geld 😉 und das weiß auch GW. Ich denke hier wird eine „gute“ Armee oder so noch dazwischen geschoben.

    • PorlockNo Gravatar sagt:

      Letztlich bleiben es Gerüchte und Games Workshop hält inzwischen so dicht, dass man kaum mehr als mutmaßen (raten) kann… persönlich denke ich, dass es schon sein kann, dass die nächsten vier BÜCHER dem Chaos gehören – aber dazwischen sollte es Miniaturenwellen von anderen Armeen geben, z.B. die schon lange erwartete zweite Fliegerwelle, die Tyraniden… lauter solche Sachen 😉

      • CooniatorNo Gravatar sagt:

        Ja das kann sein. Wenn es wirklich 4 Bücher hintereinander wäre wäre es einfach zu viel Chaos :D. Die Dark Angel stehen ja auch noch in den Startlöchern und das wäre verglichen mit Chaos auch keine so große Veröffentlichung, da nur einige Sachen der Space Marines neu aufgelegt werden müssten.

        • PorlockNo Gravatar sagt:

          Wobei Chaos und GW ja ganz gut zusammenpassen *g*

          Die Dark Angels werden noch sehr spannend, weil da völlig unbekannt ist, was es zu ihnen neues geben wird. Sicher einen oder zwei neue Panzervariationen oder einen neuen Cybot oder vielleicht sogar ein neues Umbauset? Aber noch nicht einmal an Gerüchten gibt es da im Moment viel, was man glauben könnte. Man muß also einfach abwarten… aber so pleite, wie ich gerade bin, dürfen sie sich ruhig Zeit lassen 😉

          • CooniatorNo Gravatar sagt:

            Einige Gerüchte die mir über Ladenbesitzer zu Ohren gekommen sind, kommen die Dark Angel vieleicht sogar schon vor den Chaos Space Marines. Sie sprachen sich auch gegen die 4 Chaos Bücher aus. Aber da GW Mitarbeiter im Laden fast schon genauso viel wissen wie wir, werden wir es wohl erst dann erfahren wenn es soweit ist.

            Ich glaube bei den Dark Angel wird GW wie mit den Grey Knights verfahren, sprich ohne Umbauset. Ich könnte mir auch gut einen gesonderten Flieger für den Ravenwing vorstellen und natürlich einige neue Charaktermodelle. Ein gesonderter Raven Wing Land Speeder wäre auch eine netter Idee. Den Flieger halte ich allerdings für realistischer.

            Mal schauen :D! Es werden auf jedenfall interessante Monate was das angeht.

Kommentar verfassen