Warhammer 40.000 Gerüchteküche: Necrons im Mai

Wir hatten es ja schon vorhergesagt, jetzt sagen es auch Beasts of War & Co. voraus: im Mai rollt die zweite Welle Necrons auf uns zu. Im Wortlaut:

 

via Beasts of War [Originalartikel auf Englisch]

 

Die nächsten Veröffentlichungen zu den Necrons erscheinen am 5. Mai 2012.

Wir haben keine Photos der kommenden Miniaturen, aber wir haben eine Skizze des endgültigen Modells des Necon Jagdläufers des Triarchats. Es schaut der Zeichnung im Codex sehr ähnlich, sowie dem, was viele Leute bereits zuhause zusammengebastelt haben:

Hier ein paar Links zu den coolsten hausgemachten Modellen:
http://apocalypse40k.blogspot.co.uk/2011/12/necron-triarch-stalker.html
http://bloodofkittens.com/40kblogs/2011/12/08/necron-triarch-stalker-conversion/
http://warhammerwithzail.blogspot.co.uk/2011/12/triarch-stalker-in-ice-blue.html
http://www.dakkadakka.com/dakkaforum/posts/list/441373.page
http://bloodofkittens.com/40kblogs/2012/03/07/necron-triarch-stalker-conversion-2/

Unsere Information lässt vermuten, dass die Welle folgende Veröffentlichungen beinhalten wird:

  •  Jagdläufer des Triarchats (Plastikbausatz)
  • Exovenatoren (Plastikbausatz)
  • Kanoptech-Phantome (Plastikbausatz)
  • Kanoptech-Skarabäen (Plastikbausatz) eventuell auch gemeinsam mit den Phantomen, Gerüchte widersprechen sich hier
  • Nemesor Zanndrekh (Finecast)
  • Vargard Obyron (Finecast)
  • Iluminor Szeras (Finecast)
  • Necronlord auf Destruktorplattform Upgrade Pack (Resin)
  • Schwerer Destruktor Upgrade Pack (Resin)

 

 Meine Meinung: nichts wirklich Neues hier, von den Upgrade Packs einmal abgesehen. Die enttäuschen freilich, ich hätte mir einen schönen kompakten Plastikbausatz mit Optionen für den Lord und den schweren Destruktor gewünscht…

Bemerkenswert ist das Fehlen der beiden Necron-Flieger Todessichel und Nachtsichel – sollten sie Teil des „Autumn of Flyers“ sein? Auch Anrakyr der Reisende fehlt auf der Liste.

Nichtsdestoweniger ist es schön, eine Art Bestätigung älterer Gerüchte zu lesen. Beasts of War hatte schon vor der Veröffentlichung des Necron-Codex als erster die richtigen Daten und erste Bilder, so ist zu hoffen, dass sie auch diesmal richtig liegen. Gewissheit haben wir in rund einer Woche, wenn die ersten geleakten Bilder aus dem nächsten White Dwarf vorliegen werden.

 

Quellen: Beasts of War, Faeit 212, Warseer

Das könnte Dich auch interessieren …