Warhammer 40.000 Gerüchteküche: Der Mai kommt mit Necronfliegern – und Herr der Ringe-Miniaturen

Wir berichteten ja bereits von der Veröffentlichungsliste für Mai, die über die Seite von Beasts of War geleakt wurde. Darin fehlten von den noch ausstehenden Optionen im Necron-Codex neben Anrakyr dem Reisenden  auch der Kombibausatz für den großen Necronflieger, der Todessichel/Nachtsichel. Die „Bestätigung“ dafür wurde aber jetzt von der Facebook-Gruppe „Adeptus Miniatures“ nachgereicht. Wir zitieren nach Natfka:

 

via Faeit 212 (Originalposting auf Englisch)

Obwohl  Beasts of War die Todessichel ausgelassen hatte, kommen heute von Adeptus Miniatures neue Gerüchte zu uns. Diese widersprechen Beasts of War und darüber hinaus jenen momentanen Gedankengängen, dass alle Flieger gemeinsam im Herbst herauskommen werden.

Bitte denkt daran, dass das hier nur ein Gerücht ist. Wir nähren uns der offiziellen Bekanntgabe einer 2. Welle von Necrons und stehen kurz vor der 6. Edition [im Juli/September] und möglichen Veröffentlichungen im Juni. Nehmt das Gerücht also mit der üblichen Menge Salz.

 

via Adeptus Miniatures
Nach einem langen Spieleabend mit unseren örtlichen Jungs von Games Workshop können wir bestätigen, was in den kommenden Monaten vor uns liegt!!! Nächsten Monat werden wir die zweite Welle der Necrons sehen. Diese enthält auch Wraiths, Todessicheln und viel mehr!! Wir können außerdem bestätigen, dass die kommenden Monate danach komplett neue Codices für die Dark Angels und die Chaos Space Marines sehen werden, die Hand in Hand mit der Veröffentlichung der lang erwarteten 6. Edition gehen werden!!!!!! 😮

(Oh, außerdem wird es einige nette Sachen zum Herrn der Ringe geben, aber das ist nicht weiter wichtig – Sam

 

Meine Einschätzung: hier gilt es natürlich vorsichtig zu sein, bisher ist Adeptus Miniatures nicht groß mit Gerüchten aufgefallen (oder wurde in den Foren als solches erwähnt – ich selbst bin nicht bei Facebook dabei). Die Formulierung klingt auch etwas danach, als wären deren Informationsquellen Mitarbeiter eines örtlichen GW-Ladens und die sind nicht gerade berühmt dafür, über bessere Informationen zu verfügen als alle anderen auch. Insofern würde ich nur dem Hinweis mit den Todessicheln trauen, die angesichts der letzten Armeeveröffentlichungen auch Sinn machen, sowie der neuen Edition, die den GW-Händlern ja vielleicht sogar schon vorliegen könnte. Zumindest hatten die GW-Läden die letzten Editionen immer schon ein paar Monate im Voraus, um sich in die Regeln einlesen zu können…

Sehr skeptisch bin ich, was das Gerücht mit den Dark Angels angeht. Hier fehlt mir wie sonst auch im allgemeinen Gerüchtepool jeder Hinweis auf neue Modelle oder gar Regeln. Wenn der Dark Angels-Codex wirklich kurz bevorstehen würde, wären schon längst mehr Gerüchte dazu im Umlauf. Ich erwarte ihn daher nicht vor 2013.

Schade bleibt die völlige Ablehnung von Herr der Ringe bei den Gerüchtedealern. Hier wüsste ich gerne mehr, selbst als Nichtspieler… 

 

 

Quellen: Facebook, Faeit 212

Das könnte Dich auch interessieren …