Rezension: Menta Modellbau Elfenmauer (+Video)

In dieser Rezension möchte ich euch die Elfenmauer von Menta Modellbau vorstellen. Vor kurzem konntet ihr ja schon das Gruft-Set sehen, nun sehen wir uns das nächste Bausteine-Set genauer an.

 

Die Elfenmauer besteht aus insgesamt 20 Teilen, im Detail sind das folgende:

  • 5 schrägkantige
  • 4 rechteckige
  • 2 Sitzbänke
  • 4 Mauersäulen
  • 1 flacher
  • 1 Brunnenstein
  • 3 Dachziegel
    
    
    

 

Diese werden unbehandelt geliefert und können mit einem Bastelleim(PVA) zusammengeklebt werden. Bemalen lässt sich das Geländestück somit in jeder erdenklichen Farbe und dank der Struktur die, (vor allem die rechteckigen und schrägkantigen)  die Steine aufweisen kann man auch schon mit einfachem Trockenbürsten gute Ergebnisse erzielen. Die Mauer bzw. die Bausteine sind für Tabletop-Systeme im 28mm Maßstab geeignet und bieten den Modellen somit eine Deckung.

Wie immer gibt es auch zu diesem Produkt ein Video von mir in dem ich mir die Teile noch einmal ganz genau von allen Seiten ansehe.


Mein Fazit: Wie auch schon bei dem Gruft-Set von Menta Modellbau ist auch hier bei der Elfenmauer die Gussqualität gut, Luftbläschen sind kaum bis gar nicht vorhanden. Für 4,95 erhält man insgesamt 20 Teile die sich vielseitig verwenden lassen, die Möglichkeit zur Kombination mit anderen Sets ist auch hier gegeben.

Vielen Dank an Menta Modellbau für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Link: Menta Modellbau

Sollte es Fragen zu den Bausteine-Sets (Elfenmauer & Gruft) geben könnt ihr diese gerne im Kommentarbereich stellen!

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …