Zusammenfassung zum Games Day Chicago 2011

An diesem Wochenende fand der US Games Day in Chicago statt, ich möchte euch hier einen Überblick über die Ereignisse dieser Veranstaltung geben. Gleich zu Beginn, in einem vorangegangenen Artikel habe ich den neuen Youtube-Channel von Games-Workshop verlinkt, auch hier bekommt man einen guten Eindruck von dem Event, hier noch einmal der Link zum Kanal.

Das Hauptaugenmerk liegt in diesem Beitrag auf Forgeworld bzw. Warhammer Forge den hier lassen sich im Netz einige Bilder finden. Auch einen Youtube-Channel gibt es in dem man sich einige Ausschnitte der Seminare ansehen kann, dazu aber weiter unten mehr.

Die Neuheiten bei Warhammer Forge stehen ganz im Zeichen der neuen Warhammer Fantasy Erweiterung „Sturm der Magie„, einige Monster speziell dafür werden folgen, auch Gelände wird uns in nächster Zeit für genau diese Ergänzung erwarten. Dazu wird es dann auch spezielle Regeln geben die in einem kommenden Buch(Tamurkhan) enthalten sein werden(ähnlich den Imperial Armour Büchern).

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Forgeworld selbst geht es wie gewohnt weiter mit neuen Modellen und Conversion Kits für diverse Space Marine Orden. Außerdem werden weitere Imperial Armour Bücher folgen, wovon sich eines in naher Zukunft mit den Dark Eldar beschäftigen soll. Auch hier gibt es ein paar Bilder zu sehen.

Zum Abschluss noch einmal der Hinweis auf den Youtube-Channel in dem man Ausschnitte des Seminar sehen kann.

 

Quellen: Warseer

Youtube-Channel-Randomcrapname80

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren...