White Dwarf #187 (Juli)

In der Juli-Ausgabe des White Dwarf steht die kommende Warhammer Fantasy Erweiterung „Sturm der Magie“ im Mittelpunkt. Aber auch Warhammer 40k kommt nicht zu kurz wie ihr gleich sehen werdet.

Themen

  • ein magischer Mahlstrom (Interview mit Simon Grant und Mat Ward über die neue Warhammer Fantasy Erweiterung)
  • Achtung Monster (Trish Carden und Andy Hall stellen die neuen Monster vor, Profilwerte für die Chimäre sind enthalten)
  • monströse Verstärkung (Simon Grant erklärt wie man die neuen Monster in bestehende Armeen eingliedern kann)
  • Städte in Flammen (Regelupdate für die Warhammer 40k Erweiterung „Städte in Flammen“, außerdem neue Missionen und volksspezifische Optionen)
  • Ein Sturm im Norden (Spielbericht: Krieger des Chaos vs. Dunkelelfen 3.000pkt)
  • der Tyrann und der Wolf (Spielbericht: Space Wolves vs. Chaos Space Marines 1.500pkt)
  • Armee-Workshop: Dark Eldar (Duncan Rhodes bemalt eine Dark Eldar Armee des Haemonculi-Zirkels)
  • Modellbau-Workshop: Städte in Flammen (Tipps zum Bau einer Städte in Flammen Spielplatte)

Mein Fazit: Wie oben schon erwähnt und wie auch zu erwarten war liegt der Schwerpunkt auf Warhammer Fantasy und der neuen Erweiterung. Freunde des „der Herr der Ringe“-Systems muss ich ganz enttäuschen, den die gehen leer aus. Erfreulich ist dafür das die Städte in Flammen Erweiterung für Warhammer 40k ein Update erfährt und auch noch mit neuem Spielmaterial beliefert wird. Alles in allem eine gute Ausgabe.

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren...