Rezension: Warhammer 40k-Der große Bruderkrieg #3: Brennende Galaxis

Der große Bruderkrieg Band 3 mit dem Titel „Brennende Galaxis“ wurde im englischen Original von Ben Counter geschrieben und von Ralph Sander ins deutsche übersetzt.

In dieser Rezension lässt es sich leider nicht vermeiden das gespoilert wird, daher eine Warnung an alle die Band 1+2 noch nicht gelesen haben!

Inhalt

Im dritten Band setzt sich das fort was sich am Ende des zweiten Bandes bereits angebahnt hat. Der Kriegsmeister Horus wendet sich gegen den Imperator und alle die nicht an seine Sache glauben. So ist es unausweichlich das sich ein interner Krieg entwickelt, Bruder gegen Bruder heißt es ab sofort.

Dieser Krieg gipfelt in der Schlacht um den Planeten Istvaan III, dieser soll wie die anderen Planeten zuvor der „imperialen Wahrheit“ unterworfen werden. Dies nützt der Kriegsmeister sogleich um sich von denen zu trennen die nicht mit seinen Ideen übereinstimmen, er beschließt noch während der Schlacht Istvaan III mit Virusbomben bombadieren zu lassen und so alles und jeden in Schutt und Asche zu legen, unter anderem auch die Astartes-Krieger der Sons of Horus, darunter auch Loken und andere.

Auch die Memoratoren an Bord der „Rächender Geist“ sind ab sofort unerwünscht und werden kurzerhand beseitigt. Sindermann, Oliton und Keeler können sich noch mit viel Glück und mit Hilfe eines Astartes von dem Schiff retten und finden auf der „Eisenstein“ bei Nathaniel Garro Unterschlupf.

Horus bereitet sich während dessen schon auf die nächste Schlacht vor, diese soll auf Istvaan V stattfinden und dazu dienen sich endgültig von allen Gegnern seines Plans zu trennen.

Format: Taschenbuch

Seiten: 372

Verlag: Heyne

ISBN: 978-3-453-52642-6

Preis: 8,95€ (D), 9,20€ (A)

bei Amazon.de kaufen: Warhammer 40k: Der Große Bruderkrieg 3-Brennende Galaxis

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …