Spielbericht: Orks&Goblins vs. Khemri 8. Edition (inkl. Bilder)

Nach dem Spiel Orks & Goblins vs. Imperium gab es dann noch ein Spiel und zwar Orks & Goblins vs. Khemri. Wieder 1250 Punkte. Wie das gelaufen ist könnt ihr im nachfolgenden Bericht sehen. Hier die Armeelisten:

Orks & Goblins

0 Kommandant

3 Helden: 281 Pkt. 22.8%

4 Kerneinheiten: 880 Pkt. 71.4%

1 Eliteeinheit: 70 Pkt. 5.6%

0 Seltene Einheit

*************** 3 Helden ***************

Ork-Gargboss

– Upgrade zum Schwarzork

– Schwere Rüstung

– Schild

– – – > 91 Punkte

Orkschamane

– Upgrade zu Stufe 2

– – – > 100 Punkte

Goblinschamane

– Upgrade zu Stufe 2

– – – > 90 Punkte

*************** 4 Kerneinheiten ***************

40 Orkkrieger

– Upgrade zu Moschaz

– Speere

– Schilde

– Musiker

– Standartenträger

  • Orkboss
  • Knochenstandarte

– – – > 485 Punkte

20 Orkbogenschützen

25 Nachtgoblins

– Schilde

– Speere

– 1 x Nachtgoblin-Fanatic

– Musiker

– Standartenträger

– Nachtgoblinboss

– – – > 145 Punkte

25 Nachtgoblins

– Schilde

– Speere

– 1 x Nachtgoblin-Fanatic

– Musiker

– Standartenträger

– Nachtgoblinboss

– – – > 145 Punkte

*************** 1 Eliteeinheit ***************

Goblin-Steinschleuda

– – – > 70 Punkte

Gesamtpunkte Orks & Goblins : 1246


Gruftkönige von Khemri

0 Kommandant

2 Helden: 277 Pkt. 22.1%

4 Kerneinheiten: 845 Pkt. 67.4%

1 Eliteeinheit: 130 Pkt. 10.3%

0 Seltene Einheit

*************** 2 Helden ***************

Gruftprinz

+ – Leichte Rüstung

+ – Kragen des Shapesh

– Verzauberter Schild

– – – > 137 Punkte

Priester des Todes

+ – 1 x Magiebannende Rolle

– – – > 140 Punkte

*************** 4 Kerneinheiten ***************

30 Skelettkrieger

– Handwaffe und Schilde

– Leichte Rüstung

– Musiker

– Standartenträger

– Champion

– – – > 295 Punkte

30 Skelettkrieger

– Handwaffe und Schilde

– Leichte Rüstung

– Musiker

– Standartenträger

– Champion

– – – > 295 Punkte

20 Skelettkrieger

– Handwaffe und Schilde

– Leichte Rüstung

– Musiker

– – – > 185 Punkte

5 Leichte Skelettkavallerie

– – – > 70 Punkte

*************** 1 Eliteeinheit ***************

3 Streitwagen

– Musiker

– – – > 130 Punkte

Gesamtpunkte Gruftkönige von Khemri : 1252


Aufstellung Orks & Goblins+Runde #1

Wer sich den Orks & Goblins vs. Imperium Spielbericht schon angesehen hat, dem wird auffallen das sowohl die Armeeliste wie auch die Aufstellung gleich geblieben ist. Die Vorgehensweise war auch wieder die selbe, alles vor.

Aufstellung Khemri+Runde #1

Bei den Khemri sah es nicht viel anders aus, auch hier hieß es vorwärts und dank Magie ging das auch recht flott so das es in Runde #2 schon krachte.

Runde #2

Die 2 Skelettkrieger Regimenter legten sich mit dem Orkkrieger-Block an, desweiteren beteiligten sich auch noch die Streitwägen bei diesem Kampf, in dem auch ein Regiment Nachtgoblins verwickelt war. Es ging also heiß her. Die Khemri Bogenschützen taten das was sie am besten konnten, nämlich schießen und zwar auf das 2. Nachtgoblin Regiment.

Runde #3

In dieser Massenschlacht kann man recht deutlich sehen wie der Kampf vorran schritt. Hier merkt man auch ganz deutlich das Skelette mehr Masse brauchen um gegen die Orks bestehen zu können. Der Beschuss der Khemri Bogenschützen ging unterdessen weiter, das Ziel blieb gleich.

Runde #4

In Runde #4 wurde der Kampf fortgesetzt der dann auch zu Gunsten der Orks zu Ende ging. Es fand eine Neupositionierung statt.

Runde #5

Die Bogenschützen waren dann auch die einzigen die dieses Gemetzel überlebt hatten, diese konnten auch die meisten Verluste bei den Grünhäuten verursachen. Immerhin 25 Nachtgoblins vielen ihnen zum Opfer.

Mein Fazit: Auch dieses Spiel hat mir aus Orks & Goblins Sicht gefallen. Bei den Gruftkönigen von Khemri muss man sehen wie sie sich entwickeln, hierbei handelt es sich noch um eine Armee im Aufbau, daher war die Armeezusammenstellung noch nicht optimal für die 8. Edition ausgerichtet. Ganz klar ist aber das sich Khemri auf Beschuss und Magie verlassen müssen, wie auch schon in der 7. Edition, wenn man nicht massenhaft Skelette aufstellen möchte. In diesem Spiel hat sich leider auch die Magie wieder von ihrer negativen Seite gezeigt, es lief zwar für die Grünhäute gut, aber aus Sicht der Khemri gab es ein großes Problem. Das erwürfeln der EW und BW. Zumeist war es so das ich nur einen BW weniger hatte als die Khemri EW. Dadurch ging kaum etwas durch. Das schwächte die Gruftkönige zusätzlich. Somit war auch in dem Spiel kaum Magie vorhanden.

Roman

Danamor/Roman ist seit 2010 W6-Tabletop Chefredakteur, füttert die Seite täglich mit neuen News. Seit 2007 im Hobby, sammelt unzählige Miniaturen und Regelwerke die wohl nie ihren Weg auf's Schlachtfeld finden werden.

Das könnte Dich auch interessieren …